Nottuln Tel. 02502 . 226436
Münster Tel. 0251 . 14470570

Die Presse über uns

Westfälische Nachrichten. 4. Juli 2018

Schülervorspiele der Musikschule Forte-Piano

Nottuln - Auch in diesem Jahr lud die Musikschule Forte-Piano zu drei Schülervorspielen ein, die am Wochenende in der Alten Amtmannei stattfanden. Insgesamt 59 Schüler von verschiedenen Instrumentalfachbereichen haben ihr Können präsentiert. Von Anfängern, die ihre ersten musikalischen Schritte gemacht haben, bis zu den fortgeschittenen Schülern, die anspruchsvolles Programm meisterten, reichte die Auftrittsspanne. Und alle begeisterten die Zuhörer. Olga und

... weiter //


Westfälische Nachrichten. 5. Juli 2017

70 Musikschüler zeigten ihr Können

Nottuln - Wer Ausdauer hatte, wurde in der Alten Amtmannei mit schöner Musik belohnt. von Helmut Brandes Zu einem wahren „Musik-Marathon“ hatte die Musikschule Forte-Piano nun in die Alte Amtmannei eingeladen. Drei kleine Konzerte standen auf dem Programm, 70 Schülerinnen und Schüler verschiedener Altersklassenzeigten ihr Können. Gesang, Klaviermusik, Geigen-, Querflöten- und Saxofonklänge erfreuten die vielen Besucher, die Stücke aus vielen

... weiter //


Westfälische Nachrichten. 16. November 2015

Klänge für jeden Geschmack

Nottuln - Klassische und zeitgenössische Musik standen im Mittelpunkt eines Jubiläumskonzertes der Musikschule Forte Piano. von Helmut Brandes Viele Gäste waren der Einladung der Musikschule Forte-Piano von Olga und Alexej Makhotin zum Jubiläumskonzert in der Alten Amtmannei gefolgt. Anlässlich des zehnjährigen Bestehens der Musikschule boten sowohl Musikschülerinnen und Musikschüler wie auch Lehrerinnen und Lehrer einen festlichen Konzertabend.Kurz vor

... weiter //


Westfälische Nachrichten. 16. Juni 2015

Schülerkonzert der Musikschule Forte-Piano

Schülerkonzert in der Alten Amtmannei, Nottuln Musik lag in der Luft, als am Freitagabend die jungen Schülerinnen und Schüler der Musikschule Forte-Piano in der Alten Amtmannei zeigten, was sie bei ihren Lehrerinnen und Lehrern gelernt hatten. Die Kinder im Alter zwischen acht und 14 Jahren, die bei Olga Makhotin (Klavier), Raisa Ulumbekova (Geige), Michael Hoene (Gitarre) und Alexej Makhotin (Klavier) Unterricht haben, spielten Stücke unterschiedlichster Stilrichtungen: von

... weiter //


Westfälische Nachrichten. 20. Januar 2015

Musikgenuss und Feierstunde

... Genussvolles zum Lauschen boten dazwischen auch die beiden jüngsten Akteure des Konzerts. Die neunjährige Jana Rudykina und der achtjährige Cornelius Böhm begeisterten die Zuhörer mit ihrem vierhändigen Klavierspiel. Sie boten ein Stück aus einer Sonate von Wolfgang Amadeus Mozart sowie einen Walzer von Johannes Brahms. Kaum zu glauben, dass die beiden Musikschüler von Olga Makhotin erst seit vier beziehungsweise zweieinhalb Jahren Unterricht

... weiter //


Westfälische Nachrichten. 25. November 2014

Musikschule Forte-Piano: 21 Schüler erfreuten mit buntem Programm

Schülerkonzert in der Alten Amtmannei, Nottuln Von sieben bis über 60 Jahre alt waren am Freitagsabend die 21 Musikerinnen und Musiker, die in der Alten Amtmannei ein Schhülerkonzert gaben. Mit ihrem bunten Programm von Klassik bis Moderne überzeugten sowohl Fortgeschrittene als auch Anfänger die Zuhörer von ihrem Können. Gelernt hatten die Klavier-, Akkordeon- und Gitarrenspieler sowie Geiger und Sänger in der Musikschule Forte-Piano, die von Olga und

... weiter //


Westfälische Nachrichten. 14. Oktober 2013

Ein Meister seines Fachs

Klavierkonzert mit Alexej Makhotin  von Axel Engels Einen musikalischen Hochgenuss schenkte der Verein Kunst + Kultur Nottuln den Liebhabern feinster Pianistik am Samstagabend mit dem romantischen Konzert von Alexej Makhotin. Den in Moskau und Donezk ganz im Stile der traditionellen russischen Schule ausgebildeten Pianisten, der in Nottuln durch seine pädagogische Tätigkeit bekannt ist, als ausübenden Künstler zu erleben, wirkte wie eine Reise in die

... weiter //


Westfälische Nachrichten. 29. April 2013

"Winter ade" mit dem Frühlingskonzert von Forte-Piano

Am Samstag fand in der Alten Amtmannei das Frühlingskonzert der Musikschule Forte-Piano statt. Die insgesamt 23 Musikerinnen und Musiker präsentierten ihren Zuhörern sowohl klassische und traditionelle Stücke als auch bekannte moderne Lieder und Filmmelodien.   Orientiert an dem Motto "Willkommen im Frühling", spielten die Musikschüler unter anderem am Flügel, auf dem Saxofon oder der Geige Stücke, die den langen und harten Winter vergessen

... weiter //


Westfälische Nachrichten. 24. Januar 2012

Herzzerreißend schön

Gelungener Auftakt der Konzertreihe "Kleine große Konzerte" in 2012 Nottuln - Mit den guten Vorsätzen am Jahresbeginn ist es ja so eine Sache - wer hat nicht schon die Erfahrung gemacht, dass der eiserne Vorsatz, gesünder, friedlicher und überhaupt besser zu leben, spätestens Mitte Januar kläglich untergegangen ist? Umso erfreulicher, in der dritten Woche des Jahres noch einmal auf herzerfrischende und augenzwinkernde Weise auf die Vorsätze und Träume

... weiter //


Westfälische Nachrichten. 11. April 2011

Forte-Piano: Frühlingskonzert von modern bis klassisch

-str- Nottuln. "Die Sonne scheint, wie wunderbar", sang das Quartet von Musiklehrerin Vera Hoffmann am Samstagsnachmittag zu Beginn des Frühlingskonzertes der Musikschule Forte-Piano. Mit ihrem selbst komponierten und getexteten Lied ließen die jüngsten Musikschüler den Frühling für die Zuhörer auch musikalisch in die Alte Amtmannei einziehen.  

... weiter //


Westfälische Nachrichten. 9. März 2010

Mitreißend und anspruchsvoll

 -sad- Nottuln. Vor den Fenstern der Alten Amtmannei wirbelten Schneeflocken, drinnen wirbelten 50 Finger ausgewählter Schüler und Schülerinnen der Musikschule Forte-Piano an den Tasten des Flügels. Anlass war ein Jubiläum: Vor fünf Jahren gründeten Olga und Alexej Makhotin die Musikschule in der Stiftstraße 29.Kulturvereinsvorsitzender Heiner Block gratulierte und freute sich darüber, wie das Musiker- und Pädagogenpaar Makhotin samt

... weiter //


Westfälische Nachrichten, 30. März 2009

Forte-Piano: Frühlingskonzert ein echter Hörgenuss

Das große Frühlingskonzert der fortgeschrittenen Schüler und der Lehrer der Musikschule Forte-Piano in der Alten Amtmannei stand für ein anspruchsvolles Programm. Selbst die jüngsten Musikerinnen und Musiker erstaunten durch ihre Sicherheit im Vortrag. Die Zuhörer bekamen Stücke präsentiert, für die sie sich sonst in Konzertsäle bemühen müssen. Virtuoses und Stimmungsvolles auf Piano, Gitarre, Flöte, Saxofon oder Akkordeon

... weiter //


Westfälische Nachrichten, 10. Dezember 2008

Weihnachtskonzert unter dem "Noten-Tannenbaum"

Zum Ausklang des Unterrichtsjahres hatte die Musikschule Forte-Piano am Montag zu einem Konzert in die Alte Amtmannei eingeladen. Beim Weihnachtskonzert "Noten-Tannenbaum" spielten, sangen und tanzen rund 50 Kinder aus verschiedenen Kursen und Instrumentalbereichen der Musikschule. Neben traditionellen Liedern wie "Stille Nacht, heilige Nacht" gab es auch mehrere Stücke aus dem Ballett "Der Nussknacker" (Musik Peter Tschaikowsky) sowie englischsprachige Lieder wie "Santa Claus is comming

... weiter //


Westfälische Nachrichten, 21. Oktober 2008

Viele Besucher bei Forte-Piano

Mehr als 200 Gäste haben am Sonntag die Musikschule Forte-Piano am Tag der offenen Tür besucht.  Die Kinder hatten die Möglichkeit, verschiedene Musikinstrumente zu spielen, während die Eltern fachliche Beratung nutzen.     Zwei Konzerte standen im Mittelpunkt des Tages. So haben die Schüler ihre Kenntnisse in den Fächern Klavier, Geige, Querflöte, Akkordeon und Gesang vor einem begeisterten Publikum gezeigt. Olga und Alexej Makhotin,

... weiter //


Westfälische Nachrichten, 28. April 2008

Junge Künstler verzaubern Gäste

Musikschulkonzert "Forte-Piano" Nottuln. Beim Anblick der kleinen Sängerinnen und Sänger des "Forte-Piano" Kinderchores beim Frühlingskonzert in der Alten Amtmannei wurde den vielen Zuhörern warm ums Herz. Lehrerin Vera Hoffmann hatte ihre zwitschernden "Spatzen" hervorragend eingestellt - von Nervosität war nur wenig zu spüre. Den übrigen Teil des Nachmittags gestalteten die Instrumentalisten der Schule von Olga und Alexej Makhotin: Jule Laubrock, Hannah

... weiter //


Westfälische Nachrichten, 02. Februar 2008

Zweimal erste Preise für junge Musikerinnen

Charlotte Jonen und Riccarda Reith  -fv- Nottuln. Charlotte Jonen, junge Violonistin aus Nottuln hat beim Reginalwettbewerb "Jugend musiziert" in Bielefeld gemeinsam mit ihrer Duo-Partnerin Magdalena Wolf (Cello) einen ersten Preis erreicht.   

... weiter //


Westfälische Nachrichten, 13. Dezember 2007

Weihnachtliche Stimmung beim Konzert der Kleinsten

 

... weiter //


Westfälische Nachrichten, 12. Juni 2007

Flotte Rhythmen bei drei Vorspielen

50 Kinder und Jugendliche von "Forte-Piano" musizierten -sd- Nottuln. Zarte Melodien, flotte Rhythmen, Musik aus Amerika, Norwegen und Frankreich, Rock, Blues, Balladen, Akkordeon, Klavier, Keybord, fetzige Takte, Nachdenkliches, Geigen und Querflötenduos, ein Kinderchor, ein Thema aus dem Schwanenseeballett, Klassisches, Evergreens und sogar Sologesang einer Kinderstimme - all das und vieles mehr konnte in gleich drei Vorspielkonzerten in der Musikschule Forte-Piano, Stiftsstraße

... weiter //


Westfälische Nachrichten. 21. Februar 2007

Klavierkonzert im St.-Elisabeth Stift

Ein Klavierkonzert boten am Sonntagnachmittag der Leiter der Musikschule Forte-Piano, Alexej Makhotin, seine Frau Olga und drei ihrer Schülerinnen im St.-Elisabeth-Stift.

... weiter //


Westfälische Nachrichten, 28. März 2006

Mit Frühlingsflair

Musikschule "Forte-Piano": Konzert der Schüler und Lehrer -sd- Nottuln. Am Samstagnachmittag luden die Musikschule "Forte-Piano" (Inhaber Alexej  und Olga Makhotin) und die Musikagentur Nottuln zum zweiten Frühlingskonzert in die Alte Amtmannei ein. Zahlreiche Hörer waren der Einladung gefolgt. In einer Reihe kleinerer, familiärer Vorspiele in den eigenen Räumlichkeiten der Stiftstraße 29 konnten die Schüler in den 15 Monaten seit Bestehen der

... weiter //


Westfälische Nachrichten, 15. März 2005

Frühlingskonzert von "Forte-Piano"

-dam- Nottuln. Am Samstagnachmittag präsentierte die Musikagentur Nottuln das erste Schüler- und Lehrerkonzert der Musikschule "Forte-Piano", die im vergangenen Sommer den Unterrichtsbetrieb in Nottuln aufgenommen hatte. Feierlich und schwungvoll gestalteten zunächst die jüngsten Schüler und Schülerinnen die erste Hälfte des Frühlingskonzertes. Mit großer Ruhe und Sicherheit zeigten die sehr gut auf das Vorspiel vorbereiten jungen Künstler ihr

... weiter //


Westfälische Nachrichten, 12. Februar 2005

Stimmungsvoll in den Frühling

MusikAgentur präsentiert Konzert von "Forte Piano" Nottuln. Am 12. März (Samstag) präsentiert die Musikagentur Nottuln ein Frühlingskonzert mit Schülern und Lehrern der Musikschule Forte Piano in der Alten Amtmannei. Musik von Klassik bis Pop wird am Klavier sowie mit Geige, Querflöte und Saxofon zu hören sein. Das Konzert beginnt um 15 Uhr. Der Eintritt ist frei. Alle Musikinteressierten sind zu diesem Konzert eingeladen. Die Musikschule Forte Piano, die

... weiter //


Westfälische Nachrichten, 09. Oktober 2004

Neue private Musikschule

Nottuln. Mit der Musikschule Forte-Piano ist im Zusammenhang mit der Schließung der kommunalen Musikschule ein weiterer Anbieter in Nottuln aktiv geworden. Geleitet wird die private Musikschule mit Sitz in der Stiftsstraße 29 von Alexej Makhotin und Olga Makhotina. Angeboten wird dort Unterricht in den Fächern Klavier, Keyboard, Quer- und Blockflöte, Gitarre und Geige sowie musikalische Früherziehung. Die Räumlichkeiten erlauben neben dem Unterricht auch kleine

... weiter //